Monatsrückblick

Juli


Mein Monat Juli hat wirklich gut begonnen bis zum 12.07 hatte ich schon drei Bücher gelesen und danach leider kein einziges mehr. Und, wie jeden Monat, hoffe ich das der August besser wird. Bis jetzt habe ich auch schon wieder zwei Bücher beendet und hoffe das diesmal aber noch mehr kommen werden.
Im Juli habe ich insgesamt 3 Bücher mit 1409 Seiten gelesen, was im durchschnitt 45 Seiten pro Tag macht. Ich bin so ganz zu frieden, aber meinen 'Rekord' von fast 3000 Seiten in einem Monat möchte ich jetzt mal brechen und hoffe das ich das im August schaffe.
Natürlich findet ihr, so wie immer, zu allen Büchern Rezensionen.

Ich wünsche euch für den August einen erfolgreichen und schönen Lesemonat !


Als erstes habe ich im Monat Juli, endlich mal, City of Bones von Cassandra Clare gelesen. 
Es hat mir wirklich richtig gut gefallen und ich freue mich wirklich auf die weiteren Teile.
500 Seiten
4 ♥



Danach kam wieder der erste Teil einer Serie, die wahrscheinlich auch schon fast jeder gelesen hat außer mir und zwar war das Night School - du darfst keinem Trauen von C. J. Daugherty. Es hat mir so mittelmäßig gefallen, aber die weiteren Teile werde ich trotzdem lesen um zu schauen wie es weiter geht.
451 Seiten 
3♥




Danach kam dann wieder ein erster Teil einer Trilogie und zwar Wen der Rabe ruft von Maggie Stiefvater. Es hat mir ganz gut gefallen aber an die Mercy Falls Trilogie kommt es für mich nicht ran.
458 Seiten
3♥



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen