Rezension

Das Labyrinth ist ohne Gnade

Rainer Wekwerth


Arena Verlag

338 Seiten


Gebundene Ausgabe    16,99€[D]
                                        17,50€ [A]
Kindle Edition               12,99€    


Erschienen am 1. Juli 2014

Originaltitel:
Das Labyrinth ist ohne Gnade





Beschreibung :

Sie sind nur noch zu dritt und sie sind geschwächt. Aber sie wollen überleben - um jeden Preis. Zweifel überschatten den Kampf gegen das Labyrinth, das mit immer neuen Mysterien für die Jugendlichen aufwartet. Ihr mühsam erworbener Teamgeist scheint nicht zu brechen, doch lohnt sich für Jeb, Jenna und Mary der gemeinsame Kampf, wenn nur einer von ihnen überleben kann? Die entscheidende Frage aber wagt niemand zu stellen: Was erwartet den letzten Überlebenden hinter dem sechsten Tor?


Meinung :

Endlich ist er da der dritte Teil der Labyrinth Trilogie. 
Angefangen bei dem Cover muss ich sagen das mir dieses, von allen dreien, am besten gefällt. Denn Grün ist mit Abstand meine Lieblingsfarbe und passt zu dem Lila, was man auf dem Bild nicht so erkennt, sehr gut.
Was mir noch sehr aufgefallen ist und was mich auch sehr begeistert hat, dass die Charaktere, die bis zum dritten Teil überlebt haben, eine richtige Entwicklung durchgemacht haben.
Sie sind natürlich noch super sympathisch und man kann sich, zumindest ich, alle richtig bildlich vorstellen. Sie haben alle sehr viel gelernt und sind sehr viel Erwachsener und Reifer geworden als sie im ersten Band noch waren und das man diese Entwicklung so richtig merkt und sehr gut verfolgen konnte, hat mir persönlich, sehr gut gefallen.
Die Idee im dritten Teil und wie letztendlich die Geschichte ausgeht hat mich auch beeindruckt, denn ich habe ein ganz ganz ganz anderes Ende und eine ganz andere Wendung erwartet. Man wusste wirklich bis zum Ende des Buches nicht wie es letztendlich ausgeht.
Die Geschichte war auch wieder, wie die anderen Teile, wirklich gut durchdacht und mit vielen spannenden Ereignissen versehen. Ich persönlich fand diese Geschichte von allen dreien am besten, gerade aus dem Grund das es  sehr viele spannende und atemraubende Ereignisse gegeben hat. Man fiebert wirklich mit den Charakteren mit und was ich persönlich am besten fand, das ich auch durch den lockeren und spannenden Schreibstil total gut mitfühlen konnte. Denn es gibt wirklich selten Bücher wo man mitfühlt und wirklich in der Geschichte drinnen ist.
Die Spannung war auch riesen groß, denn wie schon gesagt ist viel passiert und man wollte einfach nur permanent wissen was einen der Charaktere jetzt hinter dem Tor erwartet und vor allem welcher der Charaktere es bis zum letzten Tor schafft.
Der Schreibstil, wie auch schon erwähnt, war wieder richtig gut und hat richtig viel Spannung mit aufgebaut. Das einzige was mich ein klein bisschen gestört hat waren die Rechtschreib-, Satzbau- und Zeichenfehler, die komischerweise in den ersten beiden Bänden gar nicht vorkamen. Das war aber auch schon das einzige Mängel an dem Buch und leider hat es sich bis zum Ende hingezogen das mal ein Leerzeichen vergessen wurde, ein Komma falsch gesetzt oder ein Buchstabe in einem Wort gefehlt hat.
Es hat mich jetzt nicht groß gestört und jeder macht mal Fehler in der Grammatik und verschreibt sich mal, aber ich fand es halt sehr komisch da es mir in den ersten beiden Bänden überhaupt nicht aufgefallen ist und es mir dann im letzten Band so krass auffällt. 
Denn eigentlich wird sowas ja vor der Veröffentlichung kontrolliert.
Aber trotzdem ändert dies nichts an der Grandiosen Geschichte und dem überraschenden gutem Ende der Trilogie.
Empfehlen kann ich dieses Buch wirklich allen die auf Thriller stehen und vor allem Action, Spannung und ein wenig Nervenkitzel sehr mögen. Empfehlen würde ich dieses Buch ab dem Alter 13 / 14, denn blutig ist es nicht, aber es ist an manchen Stellen doch leicht gruselig und ein bisschen Psycho.
Also falls ihr die ersten beiden Bände noch nicht gelesen habt dann tut das schnell und lest lest lest auf jeden Fall den letzten Teil, denn er war mit Abstand der Beste.
Viel Spaß !


Bewertung :

Cover : ♥♥♥♥
Charaktere : ♥♥♥♥♥
Idee : ♥♥♥♥♥
Geschichte : ♥♥♥♥♥
Spannung : ♥♥♥♥♥
Schreibstil : ♥♥♥♥



Gesamtwertung :





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen