Monatsrückblicke

Januar, Februar, März, April

Hallo mein Lieben!

Nach langer langer Zeit kommen dann auch endlich mal meine Monatsrückblicke, für
die ersten vier Monate in diesem Jahr.
Viel Spaß! 

Januar

Das Jahr hat bei mir mit dem Januar sehr gut gestartet, 
ich habe 5 Bücher gelesen was 2247 Seiten gemacht hat, 
pro Tag waren das dann 72 Seiten.

Im großen und ganzen war ich damit sehr zu frieden :-)!




Als Erstes habe ich im Januar eine Reihe beendet.
Der letzte Teil der Schattenblüten Trilogie, 
die mir so "ganz okay" gefallen hat.

Der letzte teil war aber von allen "der Beste" und 
hat mir ziemlich gut gefallen.


4 ♥












Dann kam sozusagen mein Monatshighlight 
oder einfach das Buch was mir am besten in 
diesem Monat gefallen hat.
Es war eine grandiose Fortsetzung des ersten 
Teils, ihr müsst diese Bücher lesen!

4♥















Als nächstes hab ich dann eine wirklich mal 
etwas andere, nicht so Klischee überladende 
Liebesgeschichte gelesen, die mir sehr gut gefallen hat.

Kann ich wirklich weiterempfehlen!


4♥












mein viertes Buch in diesem Monat, war dann dieser wirklich packende und gute Thriller von Richard Laymon !
 
Also dieses Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen, 
es war mit einer meiner besten Thriller.

4♥












Mein fünftes und letztes Buch war dann der zweite 
teil von die Tribute von Panem, die mich wirklich enttäuscht hat.

Leider gefällt mir der zweite Teil nur so lala...


3 ♥










Februar

Der Februar war im Gegensatz zum Januar überhaupt nicht gut, 
ich habe nur ein Buch gelesen was dann auch nur 381 Seiten in diesem Monat waren und 
was nur 14 Seiten pro Tag gemacht hat.

Also überhaupt nicht gut.







Das erste und auch einzige Buch in diesem Monat war Velvet 
von Mary Hooper und es hat mir noch nicht mal richtig gefallen.

Wenn ihr mehr wissen wollt dann schaut doch bei meiner Rezension vorbei.

3♥










März

Der März war dann auch nicht wirklich besser als der Februar, aber immerhin habe ich
ein buch mehr gelesen.
Also ich habe 2 Bücher gelesen was 977 Seiten gemacht hat und pro Tag waren das dann 32 Seiten.

Besser aber nicht gut :-D






Als erste im März habe ich den dritten teil der 
"das Lied von Eis und Feuer" reihe gelesen und war sehr 
begeistert. Aber leider war er ein bisschen schwächer
als die Vorgänger.

3♥















Als zweites und letztes im März kam dann mein erster 
Fitzek dran und er hat mir mega gut gefallen !
Ich freu mich richtig auf den zweiten Teil !


4♥
Rezension folgt










April

Der April war dann eigentlich wieder ganz in Ordnung.
Ich habe 4 Bücher gelesen was 1594 Seiten waren und pro Tag 53 Seiten gemacht haben.
Damit war ich dann wieder ganz zu frieden, der Mai läuft bis jetzt auch sehr sehr gut :-)!
Die Rezensionen folgen alle noch!



Als erstes kam der zweite Teil der Bestimmung dran,
er hat mir einfach viel viel besser gefallen als der erste !
Einfach grandios.

4♥

















Danach kam eine wirklich packende und tolle Geschichte !
Ich kann sie nur jedem empfehlen !


5♥

















Dann habe auch ich endlich Weil ich Layken liebe gelesen 
und fand es einfach erste Klasse !


5♥

















Zum Schluss kam dann ein Buch das mir so gar nicht gefallen hat.
Wirklich ganz ganz Schrecklich..


2♥













Das waren bis jetzt meine Lesemonate/Monatsrückblicke von diesem Jahr :-)!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen