Rezension

Lügen, die von Herzen kommen
von Kerstin Gier

Bastei Lübbe
Taschenbuch 8,99 €
ca. 281 Seiten

Originaltitel : Lügen,
die von Herzen kommen

Bestellen bei Amazon



Hanna hat keinen Freund. Und sie hat die klassische Eieruhrfigur. Zu beidem steht sie. Trotzdem muss man Letzteres ja nicht gleich ins Internet hinausposaunen. Prompt lernt sie beim Chatten "Boris" kennen, endlich den Mann, der all das zu haben scheint, was Hanna sich wünscht. Beim Online-Partnerschaftstest erreicht er 397 von 400 Punkten. Einem Real-Date steht nichts mehr im Weg. Wäre da nicht der neue Chef. Der ist nämlich viel charmanter als vermutet und ein ernsthafter Konkurrent für den 397-Punkte-Mann ...
(Quelle:Amazon)



Nach längerer Zeit brauchte ich mal wieder eine Lektüre von meiner Königin der 
Literatur, Kerstin Gier. Und wie immer wurde ich auch dieses mal nicht enttäuscht.
Es war wieder eine locker-leichte und sehr aufmunternde Geschichte!

Kerstin Gier ist für mich eine Autorin, die mit jedem neuen Buch einzigartige, realistische und neue Charaktere erschafft. Ich habe noch kein Buch von ihr gelesen, bei dem mir Charaktere gleich oder ähnlich vorkamen und das bewundere ich sehr. Hanna, unsere Protagonistin, ist auch wieder eine so humorvolle, bodenständige, kluge und vor allem ehrliche Person, die wirklich jeden Humor versteht und zum brüllen ist.
Ich musste schon auf den ersten paar Seiten so sehr lachen, dass ich gar nicht weiter lesen
wollte, da ich Angst hatte, dass es dann zu schnell vorbei ist. Genauso war es dann auch, ich habe das Buch regelrecht verschlungen, weil Kerstin Gier auch einen unglaublich angenehmen, lockeren und leichten Schreibstil hat, der nicht viel fordet und über den man immer lachen kann. Am meisten lache ich wenn sie ihre Dialekte in Bücher einarbeitet, denn dann könnte ich vor lachen sterben.

Kerstin Gier macht aus ganz einfachen und realistischen Themen, eine 
total coole und lustige Geschichte, die an regnerischen oder aus persönlich schlechten Tagen sehr aufmuntert. Ich bin einfach durch und durch glücklich beim Lesen und darauf kommt es doch an oder? Dass man beim lesen glücklich und zufrieden ist und das gelingt Kerstin Gier mit ihren "Frauenromanen" immer!

Also ich kann euch bis jetzt all ihre Bücher, die ich gelesen habe, von ganzem Herzen 
empfehlen. Ihr werdet sie an einem Tag oder in ein paar Stunden verschlungen haben!




Cover: 5/5
Idee: 5/5 
Charaktere: 5/5
Geschichte: 5/5
Spannung: 5/5
Schreibstil: 5/5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen